EK7 Entkalkungskartusche

Einsatz als zusätzliche Stufe zur Kalkreduzierung beim Aqua-Avanti Inline Filtersystem vor der Filterstufe. Das durchflossene Ionentauscherharz reduziert die Härte des Wassers. Die EK-7 Entkalkungskartusche verbessert den Geschmack von Kalt- und Heißgetränken (speziell zur Aromaverbesserung von Kaffee und Tee) und schützt Haushaltsgeräte vor Verkalkung.
Nutzung: Der Wasserfluss sollte nicht mehr als ca. 2 l/min. betragen damit eine merkbare Entkalkung gewährleistet ist. Die mögliche Nutzungsdauer hängt vom Härtegrad des Eingangswassers ab. Je nach Rohwasserhärte sind bis zu 1.900 l (Härtegrad 5-10 dh) bzw. 450l (Härtegrad 11-25 dh) als Standmenge erreichbar. Die Kartusche muss gewechselt werden, wenn sich die kalktypischen Erscheinungen wie Teehaut, Aromaverlust bei Tee/Kaffe oder Kalkablagerungen auf Flächen wieder auftreten. Laut Din 1988 ist ein Wechsel nach spätestens 6 Monaten erforderlich.